Linguine mit Blattspinat

  500g Linguine
   Salz
  3tb Pinienkerne
  500g Junger Blattspinat ersatzweise TK-Ware
  2 Schalotten
  1 Knoblauchzehe
  2tb Olivenöl
   Pfeffer
   Muskat
  75ml Gemüsebrühe
  200g Gorgonzola-Mascarpone-Käse



Zubereitung:
Linguine nach Packungsanweisung zubereiten. Pinienkerne in einer
beschichteten Pfanne ganz ohne Öl rösten. Blattspinat putzen,
gründlich waschen und nur die grossen Blätter zerkleinern. Spinat zum
Abtropfen in ein Sieb geben. Schalotten und Knoblauch schälen und fein
würfeln.

Beides in einem grossen Topf in Öl anschwitzen. Den gut abgetropften
Spinat dazugeben und unter ständigem Rühren zusammenfallen lassen.
Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Für die Sosse Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Käse hineingeben und
mit einem Pürierstab zerkleinern. Käsesosse mit Salz und Pfeffer
abschmecken.

Die abgetropften Linguine in einem Topf mit dem Spinat mischen.
Spinatnudeln auf tiefe Pastateller verteilen und die Käsesosse
darüber giessen. Zum Schluss jede Portion mit den gerösteten
Pinienkernen bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüsesud
Die Zwiebel und Schalotten schälen. Den Lauch putzen und sorgfältig waschen. Karotten, Sellerie und Fenchel putzen und w ...
Gemüsesülze
1. Fond auf 3/4 l reduzieren. Gelantine kalt einweichen. Möhren und Porree fein würfeln. Nacheinander Broccoli, Blumenko ...
Gemüsesülze
Fleischbrühe erkalten lassen und entfetten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und erhitzen, aber nicht kochen. Essig und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe