Linseneintopf mit Cabanossi

  500g Getr.Tellerlinsen
  1sm Schinkenknochen
  2.25l Instant-Rinderbrühe
  0.5bn Majoran; oder getrocknet
  1ts Geriebene Zitronenschale
  1 Knoblauchzehe
  2tb Tomatenmark
  1bn Suppengrün
  300g Cabanossi
  400g Zwiebeln
  2tb Butterschmalz
  4tb Weinessig; o. nach Geschmack
   Pfeffer
  0.5bn Petersilie



Zubereitung:
Linsen mit Schinkenknochen und Brühe aufkochen. Nach 15 Minuten
Knochen herausnehmen und gewürfeltes Suppengrün hineingeben. Majoran
fein hacken, mit gepresstem Knoblauch und Zitronenschale mischen,
ebenfalls hinzugeben.

Suppe noch weitere 15 Minuten köcheln. Die Cabanossi in Scheiben
schneiden. Zwiebeln pellen, halbieren und in feine Streifen schneiden,
im Butterschmalz 8-10 Minuten goldbraun braten. Cabanossi zum Eintopf
geben, mit Essig und Pfeffer würzen.

Den Linseneintopf mit gebratenen Zwiebeln und der gehackten Petersilie
bestreuen und servieren.

Pro Portion ca. 569 kcal (is) Wenn man keinen Schinkenknochen hat -
geht die Welt auch nicht unter, vielleicht ein Stück Kasseler mit rein
und gut ist - sogar sehr gut;-)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Biersuppe mit Bratkartoffeln (Nordrhein-Westfalen)
Die Kartoffeln kochen, pellen und auskühlen lassen. Dann die Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden und in einer Pfanne ...
Biersuppe mit Brot
Das altbackene Schwarzbrot zerschneiden und mit dem Bier übergiessen. Ca. eine halbe Stunde weichen lassen. Dann mit Küm ...
Biersuppe mit Brot
Man schneidet das altbackene Brot in kleine Stücke, setzt es mit kaltem Braunbier und Kochkümmel auf und lässt es verdec ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe