Lisl Wagner-Bacher: Knoblauchsuppe

 
TAFELSPITZ BOUILLON: 1kg Rinderknochen
  3l Wasser
  300g Rindfleisch
  0.5St Lauch
  3 Karotten
  1 Petersilienwurzel
  0.5 Sellerieknolle
  0.5 Röstzwiebel
  1 Lorbeerblatt
  1 Muskatblüte
   Pfefferkörner
   Salz
 
KNOBLAUCHBROT: 12 Dünne Scheiben
  3 Tage altes Schwarzbrot
   Schweineschmalz
  1ts Kümmel
  6 Knoblauchzehen (evtl. mehr)
   Schnittlauch
   Rindsuppe



Zubereitung:
Brotscheiben in kleine Blättchen schneiden, diese in einer grossen
Pfanne in Schweineschmalz knusprig rösten, dabei öfters wenden. Zum
Schluss den Kümmel und den gepressten Knoblauch dazugeben. Und kurz
durchrösten. Zum Abtropfen auf ein Küchenpapier legen. Die
Brotstücke im Suppenteller anrichten, mit Schnittlauch bestreuen und
mit heisser Rindsuppe aufgiessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Biersuppe
Milch, Butter und Mehl kochen. Bier mit Gewürzen erhitzen und kurz vorm Servieren zur Milchsuppe geben. Eidotter in die ...
Biersuppe
Milch mit den restlichen Zutaten zum Kochen bringen. Von der Flamme nehmen. Die Eigelb mit kalter Milch verquirlen und d ...
Biersuppe
Bier war bis zum 18. Jahrhundert ein Volksnahrungsmittel, welches nicht nur in Form von Biersuppe und Warmbier zum Frühs ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe