Maccheroni an Wurstsauce

  1md Zwiebel; fein gehackt
  4 Knoblauchzehen fein gehackt
  2tb Olivenöl
  300g Schweinsbratwurst oder Luganighe
  2dl Rahm
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
  400g Maccheroni oder andere Teigwaren
  1bn Oregano
 
REF:  Annemarie Wildeisens TV Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
In einer mittleren Pfanne das Olivenöl erhitzen. Zwiebel und Knoblauch
darin glasig dünsten. Dann die Wurst aus der Haut drücken und unter
Wenden gut fünf Minuten braten, dabei das Fleisch möglichst krümelig
werden lassen. Nun den Rahm dazugiessen und die Sauce noch kurz kochen
lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Während die Wurstsauce kocht, die Teigwaren in reichlich kochendem
Salzwasser bissfest garen.

Den Oregano fein hacken. Am Schluss unter die Sauce mischen.

Die Teigwaren abschütten und sofort mit der Wurstsauce mischen. Nach
Belieben geriebenen Parmesan dazu servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bratwürste
Aus dem mageren Schweinefleisch werden alle Sehnen und Fascien entfernt und dieses mit ebensoviel frischem Speck vermisc ...
Bratwürste gekocht mit Kartoffelpüree
Kartoffeln kochen und mit Butter, wenig Milch und etwas Salz zu einem festen (!) Kartoffelbrei verarbeiten. Der Kart ...
Bratwürste im Gemüsebett
Suppengrün putzen, waschen und sehr klein würfeln. Salzwasser zum Kochen bringen, die Bandnudeln etwa 12 Minuten darin g ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe