Maisbrot (Namibia)

  200g Maismehl
  600g Weizenmehl
  1 Pk. Trockenhefe
   Salz
  1 Spur Zucker
  50g Butter
  1 Ei
  2dl Milch



Zubereitung:
Alle trockenen Zutaten mischen, mit Butter vermengen. Ei und Milch
vermischen und dazugeben.

Teig von Hand gut kneten und so lange Milch zugeben bis ein fester Teig
entsteht (wie Brotteig).

2 Stunden ruhen lassen.

Im Backofen bei mittlerer Hitze ca. 45 Minuten backen.

* Quelle: H.-U.Stauffer, L.Taddei J.-Cl.Pulfer, Afrikanisch
Kochen,Rio Verlag Zuerich 1994, Isbn 3-907768-08-6
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser:

Datum: 22.02.1995

Stichworte: Backen, Brot, Mais, Namibia, Afrika, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Morchelschnitten - Croutes aux morilles (Jura)
Morcheln im lauwarmen Wasser 30 Minuten einweichen. Schalotten pellen und fein würfeln. Morchelwasser durch eine Filtert ...
Morcheltorte
Kann vorbereitet werden! Getrocknete Morcheln zwei Stunden in lauwarmes Wasser legen; die Morcheln fünfzehn Minuten vor ...
Morgeneibrioches
Vorbereitung: die Brioches. Das Mehl in eine Schüssel sieben, Salz beifügen und in der Mitte eine Mulde formen. Zucker ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe