Damaszener Messer

Allzweck-Teig - Potato Refrigerator Dough

  1pk Trockenhefe
  1.5 Tasse/n Warmes Wasser
  0.666667c Zucker
  1.5ts Salz
  0.666667c Backmargarine
  2 Eier
  1c Pürierte gekochte Kartoffeln, lauwar
  7 Tasse/n Mehl; in etwa



Zubereitung:
Hefe im warmen Wasser auflösen. Zucker, Salz, weiche Margarine, Eier,
Kartoffelpüree und etwa 4 Tassen Mehl untermischen. Rühren bis die
Masse glatt wird, dann genug vom restlichen Mehl einarbeiten dass sich
der Teig leicht handhaben lässt.

Teig auf die Arbeitsfläche geben und gründlich durchkneten bis er
elastisch ist (ca. 5 Minuten). In eine gefettete Schüssel geben,
einmal wenden so dass der Teig rundum mit Fett überzogen ist.
Schüssel gut abdecken und den Teig mindestens 8 Stunden in den
Kühlschrank stellen (bzw. bis er benötigt wird). Hält sich abgedeckt
bis zu 5 Tagen im Kühlschrank.

Teig durchkneten, in 4 gleiche Teile teilen. Je 1/4 des Teiges für
einen der folgenden Vorschläge verwenden.

Vor dem Backen 1 1/2 Stunden gehen lassen. Ofen auf 200 Grad C
vorheiten; Brötchen 15-25 Minuten backen.

VORSCHLÄGE Angeschobene Brötchen - Teigstücke in 2,5-cm-Bälle
rollen, in eine gefettete Form setzen. Mit Butter bepinseln und backen.

Kleeblatt-Brötchen - Teigstücke in 2,5-cm-Bälle rollen, je drei
Bällchen in eine gefettete Vertiefung eines Muffinsblechs geben. Mit
Butter bestreichen. Ergibt 12 Brötchen.

Frühstücks-Hörnchen - Teig rund ausrollen, ca. 30 cm Durchmesser.
Mit weicher Butter bestreichen. In 16 Tortenstücke teilen und vom
breiten Ende her aufwickeln. Nahtstelle nach unten auf ein gefettetes
Blech setzen und etwas biegen. Mit Butter oder Kondensmilch bepinseln -
16 Stück.

Vierblättrige Kleeblatt-Brötchen - Teig in 5-cm-Bälle rollen. Je
einen Ball in die Vertiefung einer Muffinform legen, mit der
Küchenschere zweimal aufschneiden so dass das Brötchen sich in 4
gleiche Teile teilt. Mit Butter bepinseln - 12 Stück.

NOTIZEN: Gebacken: Hörnchen, Brötchen. Teig lässt sich auch
einfrieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Orangensahne
Die Sahne steifschlagen. Orangenschale und -saft vorsichtig darunterziehen. Alles mit etwas Vanillezucker süssen und zu ...
Orangen-Sahne-Torte mit Erdbeeren
1. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die abgeriebene Orangenschale in einer Schüssel unter den Grenadinesirup mi ...
Orangensalat
Orangen heiß abwaschen, trocknen, mit einem Spezialmesser (Julien-Schneider) die Schale abraspeln. Anschließend die Früc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe