Bayerisches Kraut

  1kg Weißkraut,
  40g Butterfett,
  1tb Zucker,
  1 Zwiebel (fein gehackt),
  1 Apfel (ungeschält, in Scheiben),
   Salz,
   Pfeffer,
  0.5l Fleischbrühe,
  2tb Essig



Zubereitung:
Weisskraut waschen, halbieren und den dicken Strunk herausschneiden.
Das Kraut in feine Streifen schneiden.

Butterfett im Topf zerlassen, den Zucker darin leicht anbräunen, die
Zwiebel und den Apfel zufügen und kurz dünsten. Das Weisskraut
dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Brühe über das Ganze
giessen. Bei kleiner Hitze etwa 1 Stunde garen. Zum Schluss mit dem
Essig säuerlich abschmecken.
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Kochen wie in München
: : Folge 264 vom 07. Oktober 2001
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Ohn Htamin - In Kokosmilch gekochter Reis mit frittie ...
& Den Reis gründlich in kaltem Wasser waschen, das mehrmals erneuert wird, bis es klar bleibt. Abtropfen lassen. Benö ...
Okra-Curry
1. Okra abspülen und gut abtropfen lassen. Mit einem scharfen Messer die Okra-Enden abschneiden und entfernen. Okra in ...
Oliven-Gnocchi
Die Kartoffeln waschen, als Pellkartoffeln garen, abgiessen, gut abkühlen lassen, pellen und durch eine Kartoffelpresse ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe