Maraschinogelee

  60g Hausenblase Oder Gelatineca.
  350g Zucker
  0.5l Wasser
  0.063l Maraschino



Zubereitung:
Anmerkung des Herausgebers:
Die Rezeptsammlung wurde aus einer der größten Privatsammlungen von Koch-
büchern aus dem 17. bis 19. Jahrhundert zusammengestellt und sprachlich
behutsam dem heutigen Gebrauch angepaßt.

Es wird Hausenblase oder Gelatine aufgelöst. Unterdessen zerbröckelt man
Zucker in eine Schüssel und gießt frisches Wasser daran; ist er
zergangen, so wird das Zuckerwasser gekocht und solches, nachdem alles
Unreine genau abgenommen, zum Erkalten gestellt. Nun wird die noch laü
Hausenblase (Gelatine) in eine Schüssel gegossen, über letztere eine
reine Serviette gebreitet und das Zuckerwasser daraufgeschüttet, worauf
man das Tuch abnimmt, feinen Maraschino unter das in der Schüssel
Befindliche mengt, das Ganze in die Form oder in Gläser füllt und zum
Sulzen an einen kalten Ort stellt. Sobald das Gelee fest bestanden, wird
die Form einen Augenblick in heißes Wasser getaucht, schnell abgetrocknet
und dann über die dazu bestimmte Platte gestürzt.






:Notizen (*) :
: : Quelle: Oma's Koch+Back-Bibliothek Weltbild-Verlag
: : erfasst v. Renate Schnapka am 20.02.99
:Notizen (**) :
: : Gepostet von: Renate Schnapka



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Überbackene Melone
Die Melonen halbieren, die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch auslösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Di ...
Überbackene Papayas
Die Papayas halbieren und entkernen. Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Die Ingwerpflaumen in feine Stifte sch ...
Überbackene Pfannkuchen mit Hackfleisch und Pilzen
Hackfleisch anbraten, Pilze beigeben, mit Gewürzen abschmecken. 10 Minuten ziehen lassen, dann Creme fraiche und Petersi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe