Älpler Makkaroni

  250g Makkaroni
  4md Festkochende Kartoffeln
  1 Zwiebel
  150g Emmentaler, gerieben



Zubereitung:
Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In viel Salzwasser
5 Minuten kochen, dann die Makkaroni und 1 El Öl hinzugeben und
bissfest kochen. Zwiebeln in Ringe schneiden und mit Butter in der
Pfanne bei kleiner Hitze anbräunen. Das Wasser von den gekochten
Makkaroni/Kartoffeln abgiessen. Einen Teil Makkaroni/ Kartoffel in
einer Schüssel aufschichten, dann geriebenen Käse darüber streunen,
dann die nächste Lage Makkaroni / Kartoffeln. Die angebräunten
Zwiebeln oben drauf geben und heiss servieren.

Tipp: Man kann das Gericht auch überbacken. Dazu am Schluss noch mal
Käse über die Kartoffeln / Makkaroni / Zwiebeln und solange in den
Backofen bis der Käse zerlaufen ist.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebackene Buchweizengnocchi
Buchweizenschrot ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Gleichzeitig die Brühe in einem Topf aufkochen. Den Buchweizen ...
Gebackene Dampfnudeln (Rohrnudeln)
Aus den angegebenen Zutaten einen Hefeteig bereiten. Den gegangenen Teig kurz durchkneten und 8 Klöße formen, mit Absta ...
Gebackene Garnelen im Nudelnest
Das Nudelnest besteht aus feinen Reisnudeln, die Sie im Asien-Regal im Supermarkt oder im Asienladen finden. 1. Die Gar ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe