Älpler Makkaroni

  250g Makkaroni
  4md Festkochende Kartoffeln
  1 Zwiebel
  150g Emmentaler, gerieben



Zubereitung:
Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. In viel Salzwasser
5 Minuten kochen, dann die Makkaroni und 1 El Öl hinzugeben und
bissfest kochen. Zwiebeln in Ringe schneiden und mit Butter in der
Pfanne bei kleiner Hitze anbräunen. Das Wasser von den gekochten
Makkaroni/Kartoffeln abgiessen. Einen Teil Makkaroni/ Kartoffel in
einer Schüssel aufschichten, dann geriebenen Käse darüber streunen,
dann die nächste Lage Makkaroni / Kartoffeln. Die angebräunten
Zwiebeln oben drauf geben und heiss servieren.

Tipp: Man kann das Gericht auch überbacken. Dazu am Schluss noch mal
Käse über die Kartoffeln / Makkaroni / Zwiebeln und solange in den
Backofen bis der Käse zerlaufen ist.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbis-Ravioli mit Salbeibutter
Eine unwiderstehliche Sache, eine Spezialität aus der Emilia in Norditalien. Man sollte den Nudelteig unbedingt selber ...
Kürbis-Tomaten-Gratin
Den Kürbis in 1 cm grosse Würfel schneiden. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, schälen, quer halbieren, entke ...
Kürbistortellini
Tortelliniteig: Mehl auf die Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde drücken, Eier, Salz und Öl hineingeben und al ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe