Berliner Brot

 
Für ca. 60 Stück: 75g Vollmilch-Schokolade
  2 Eier
  250g brauner Zucker
  70g Apfelkraut
  2tb Rum
  1 Msp. Piment
  1tb Zimt
  250g Mehl
  1ts Backpulver
  125g gehackte Mandeln
  40g gewürfeltes Zitronat
  50g Puderzucker
  1tb Zitronensaft



Zubereitung:
Schokolade raspeln. Eier und 2 El. Wasser schaumig rühren. Zucker nach und
nach unterrühren, bis die Masse dickcremig ist. Apfelkraut, Rum, Gewürze,
Mehl, Backpulver, Mandeln, Zitronat und Schokolade zufügen. Alles gut
verrühren.
Backofen auf 200°C vorheizen. Teig auf ein Blech mit Backpapier streichen.
Auf mittlerer Schiene 20 Minuten backen. Teigplatte stürzen. Papier
anfeuchten, abziehen, Teig sofort in Rechtecke schneiden. Mit
Zitronenglasur bestreichen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: BWZ Nr. 45



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Süsser Zucchettikuchen
(*) Die ganzen Haselnüsse auf einem Blech im heissen Ofen so lange rösten, bis die braunen Häute springen. (**) bei gro ...
Süsses Apfelbrot
Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Das mit dem Backpulver gemischte Mehl langsam dazugeben. Die geschälten, vo ...
Süßes Apfelbrot
Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren. Das mit dem Backpulver gemischte Mehl langsam dazugeben. Die geschälten, vom Ke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe