Berliner Kartoffelsuppe mit Majoran

  175g Geräucherter Bauspeck
   ohne Knorpel mit Schwarte
  300g Geschälte Kartoffeln
  50g Zwiebeln
  0.5 Bd. Majoran
  0.75l Fleischbrühe
  100g Möhren
  100g Sellerie
  50g Lauch
  0.25l Sahne
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
1. Schwarte vom Speck abschneiden und den Speck würfeln.

2. Gesäuberte Kartoffeln und die Zwiebeln würfeln.

3. Den Majoran zupfen. Die Stiele aufheben und mit Küchengarn
zusammenbinden.

4. Die Speckschwarte im Topf ausbraten. Speckwürfel zugeben und mit
anbraten.

5. Kartoffel- und Zwiebelwürfel in den Topf geben und alles gut
miteinander verrühren.

6. Mit Fleischbrühe auffüllen und die zusammengebundenen
Majoranstiele dazugeben.

7. Aufkochen und dann bei geringer Hitze zugedeckt ca. 25 Minuten
langsam kochen lassen.

8. Inzwischen das geputzte Gemüse in Stücke schneiden.

9. Schwarte und Majoranbund aus der Brühe fischen und das Gemüse
hineingeben.

10. Auf aufgeschalteter Kochplatte noch 10 Minuten ziehen lassen.

11. Die Kartoffeln und das fast rohe Gemüse in ein Sieb giessen. Die
Brühe in einer Schüssel auffangen und wieder in den Topf
zurückgeben.

12. Speck, Kartoffeln und Gemüse durch die mittlere Lochscheibe des
Fleischwolfes drehen und diese Masse mit der Brühe mischen.

13. Sahne zugeben und unter Rühren alles aufkochen lassen.

14. Mit frisch gemahlenem weissen Pfeffer abschmecken. Nur sehr wenig
Salz zugeben, da das Gericht durch den Räucherspeck schon recht gut
gewürzt ist.

15. Die fertig zubereitete Suppe in Teller oder rustikale Suppentassen
geben. Vor dem Servieren mit frischem Majoran bestreuen. Nach Belieben
kann man geröstetes Weissbrot dazu reichen.

* Quelle: Kochen wie Gott in Deutschland,
Koch: Siegfried Rockendorf, Berlin
** From: Rüdiger_Kemmler@p11.f3502.n2480.z2.fido.sub.org
Date: Mon, 18 Jul 1994

Erfasser: Rüdiger

Datum: 05.08.1994

Stichworte: Suppen, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Birnen auf Bohnen in Specksauce
Schweinefleisch, geputztes Suppengrün und die geviertelte Zwiebel mit Wasser bedeckt aufsetzen, würzen und mit Essig ...
Birnen im Teig
Die Birnenhälften abtropfen lassen und den Saft auffangen. Eier, Zucker und Butter schaumig schlagen. Haferflocken, ...
Birnen in Rotwein und Zimt
Die Birnen schälen, samt Stiel halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Die Birnenhälften in einen Kochtopf legen, Rotw ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe