Berliner Luft

  3 Eigelb
  125g Zucker
  1 Zitrone
  4 Blatt weisse Gelatine
  0.25l Apfelsaft
  3 Eiweiss
  1 Pk. Vanillin-Zucker
  0.125l Süsse Sahne
  4 Löffelbiskuits
   Wasser



Zubereitung:
Eigelb mit Zucker schaumig schlagen, Zitrone auspressen und den Saft
zugeben. Gelatine in Wasser 10 min. quellen lassen, ausdrücken.
Apfelsaft erwärmen und die Gelatine darin auflösen. Den warmen
Apfelsaft nach und nach unter die Eimasse rühren. Die Masse
kaltstellen, bis sie Strassen zieht, d.h. gerade beginnt, fest zu
werden. Eiweiss mit Vanillinzucker steifschlagen und unter die Masse
ziehen. In Glasschalen füllen, kaltstellen und fest werden lasen.
Mit Löffelbiskuit und geschlagener Sahne verzieren.

* Quelle: erfasst von -Jörg Weinkauf@2:245/6801.7
** Gepostet von Jörg Weinkauf
Date: Mon, 20 Feb 1995

Erfasser: Jörg

Datum: 06.04.1995

Stichworte: Dessert, Süssspeise, Ei, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelküchle mit Weinschaumsauce (Äpfel geschmort)
Den Weisswein mit dem Apfelsaft, 150 g Zucker und Zitronensaft aufkochen. Die Äpfel schälen, sechsteln und vom Kerngehäu ...
Apfelküchle mit Zimt-Vanille-Sauce
Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse ausstechen. Dann die Äpfel in fingerdicke Scheiben schneiden, mit wenig Zucker bes ...
Apfelküchlein
Die Äpfel schälen, Kernhaus ausstechen, in 1 cm dicke Ringe schneiden, mit der Zimt-Zuckermischung bestreuen, zugede ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe