Nordseekrabbenragout mit Pochiertem Rinderfilet und W ...

  800g Rinderfilet
  200g Nordseekrabben
  0.5l Brühe
  1sm Schalotte
  0.5St Lauch
  70g Butter
  10g Mehl
  100ml Sahne
   Pfeffer aus der Mühle
   Salz
  15g Kräuter der Saison
  1md Knoblauchzehe
  800g Kartoffeln
  10ml Olivenöl



Zubereitung:
Rinderfilet in der Brühe medium garen, die Kartoffeln schälen und in
kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl
braten. Für den besseren Geschmack legen wir einen frischen
Rosmarinzweig hinzu.

Im Anschluss pulen wir die Nordseekrabben. Der Porree/Lauch wird in
feine Streifen geschnitten, die Schalotte und die Küchenkräuter
kleingehackt. Schalotte in Butter anschwitzen, würzen, Knoblauchund
Lauchstreifen untermengen. Mit Mehl bestäuben und mit etwas Brühe
auffüllen. Fünf Minuten köcheln lassen und mit einem Schuss Sahne
verfeinern. Abschmecken und nach Bedarf würzen. Zum Schluss die
gepulten Krabben untermengen und die frischen Kräuter hinzufügen.

Das Rinderfilet aus der Brühe entnehmen und vorsichtig in Scheiben
schneiden. Auf die vorgewärmten Teller anrichten und mit dem
Krabbenragout belegen. Die fertiggebratenen Würfelkartoffeln werden um
das Rinderfilet mit dem Krabbenragout umlegt.

Dazu empfehle ich verschiedene grüne Blattsalate mit einer
Vinaigrette.

: O-Titel : Nordseekrabbenragout mit pochiertem Rinderfilet und
: > Würfelkartoffeln



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rostbraten mit Spätzle
Die Fleischscheiben flach klopfen. Den oberen Fettrand in Zentimeterabständen etwas einschneiden, pfeffern und salzen. E ...
Rostbraten mit Spätzle
SCHWÄBISCHE SPÄTZLE: Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte ein Loch freischieben und die Eier hineinklopfen. All ...
Rostbraten mit Spätzle - Vincent Klink
Die Fleischscheiben flach klopfen. Den oberen Fettrand in Zentimeterabständen etwas einschneiden, pfeffern und salzen. E ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe