Nudeln kochen - aber bitte "al dente"

  



Zubereitung:
Nudeln müssen nach dem Kochen noch "Biß" haben. Die Italiener
nennen diesen Zustand al dente". Auf der Pastapackung ist meist
eine Kochzeit angegeben, zum Beispiel 8-10 Minuten. Wählen Sie
zuerst die kürzere Garzeit und machen Sie eine Garprobe (siehe
unter Punkt 2) zu feste Nudeln kann man immer noch weiterkochen,
zu lange gegarte sind klebrig und schmecken fade. Und so wird's
richtig gemacht:

1. Nudeln brauchen Platz. Denn nur wenn sie sich ausbreiten
können, kleben sie nicht zusammen. Deshalb für 400 Gramm Nudeln 4
Liter Wasser in einem großen Topf aufkochen. 4 Tl. Salz zugeben.

2. Nudeln ins kochende Wasser geben und sofort umrühren. Nach der
Uhr (Kurzzeitwecker benutzen) kochen, dabei ab und zu umrühren.
Das Wasser muß während der gesamten Kochzeit leicht sprudeln.
Garprobe: eine Nudel herausnehmen, etwas abkühlen lassen,
probieren. Sie soll außen weich und im Kern noch fest - aber nicht
hart - sein.

3. Nudeln auf einen Durchschlag oder ein Sieb gießen. Gut
abtropfen lassen. Sofort mit der Soße mischen, denn die
Nudeloberfläche ist jetzt porös und nimmt die Soße gut an. Wird
die Soße separat serviert. Nudeln in eine Schüssel füllen und ein
Stück Butter oder einen Schuß aromatisches Öl (z. B. Olivenöl oder
Basilico) untermischen. So bleiben sie schön locker.





:Notizen (*) :
: : Quelle: FÜR SIE 19 / 97
:Notizen (**) :
: : Erfasst: Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mariniertes Gemüse auf griechische Art
Das Gemüse waschen und putzen. Dabei für die Brühe die einwandfreien Abfälle von Lauch, Blumenkohl und Broccoli insg ...
Mariniertes Gemüse mit Omelettenstreifen
Cherrytomaten halbieren. Broccoli rüsten und in Röschen teilen, die Stiele in Rädchen schneiden. Kohlrabi rüsten und in ...
Mariniertes Hähnchen
Das Hähnchen unter kaltem Wasser abbrausen, mit Küchenpapier trockentupfen und in Portionsstücke zerteilen. Die Zutaten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe