Nürnberger Schäufele

  1 Kilo (-1,5) Schäufele ca.
   Salz und Pfeffer
  0.5ts Majoran
  30g Butterschmalz
  2 Zwiebeln
  2 Möhren
  0.5 Lauch
  0.5 Liter Fleischbrühe



Zubereitung:
Das Gemüse putzen, Zwiebeln achteln, Möhren in Stifte und Lauch in 2 cm
große Stücke schneiden.


Das Fleisch mit Salz und Pfeffer und Majoran einreiben.

Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und das Fleisch von allen Seiten
anbraten. Im Backofen bei 200 Grad ca. 5 Minuten anziehen lassen.
Herausnehmen und die Schwarte mit einem scharfen Messer rautenförmig
einschneiden.

Das Gemüse in dem Bratfett anbraten, Fleisch wieder zugeben und mit
Fleischbrühe ablöschen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 1,5 bis 2 Stunden
braten. Ab und zu begießen.

Beilage: Kartoffelklöße und grüner Salat
:Notizen (*) : Quelle: ARD-Text Erfasst 10.12.01 von
: : Ilka Spiess
:Notizen (**) : Gepostet von: Ilka Spiess
: : Email: Ilka.Spiess@gmx.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mohrrübensuppe mit Joghurt
Mohrrübengrün abschneiden, einige Blättchen zum Bestreuen der Suppe beiseite legen. Mohrrüben schälen und grob raspeln. ...
Moite-Moite, Halbe-Halbe
Den Greyerzer grob raffeln, den Vacherin auf einer Raspel spänen. Den Wein und den Zitronensaft im Caquelon erw ...
Moitic-Moitic
Den geriebenen Greyerzer mit dem Wein und dem Zitronensaft in dem gründlich mit Knoblauch ausgeriebenen Caquelon auf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe