Obatzta

  125g Camembert, reif, fettreduz. feine Würfel Zimmertemperatur
  30g Halbfettbutter Zimmertemperatur
  1sm Zwiebel; fein gehackt
  2ts Paprikapulver, edelsüss
  0.5ts Kümmel; frisch gehackt
   Bier; 1 Schuss
   Salz
   Pfeffer
  1 Paprikaschote, rot feine Streifen



Zubereitung:
Käse mit der Gabel zerdrücken.

Mit Butter zu einer cremigen Paste vermischen, mit Zwiebel, Bier und
Gewürzen verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ziehen
lassen.

Mit Paprikastreifen garniert servieren.

Schmeckt als Brotaufstrich oder zu Pellkartoffeln.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Burgenländischer Bohnenstrudel
Zwiebel und Speck kleinwürfelig schneiden und in Butter kurz anrösten. Griess dazugeben und kurz mitrösten. Mit etwa vie ...
Burgenländischer Krautstrudel
Das Weisskraut feinnudelig schneiden und in wenig Öl dunkelbraun rösten. Das Kraut mit Salz, reichlich Pfeffer und Kümme ...
Burgenländisches Kürbiskraut
Zubereitung: Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden, den Kürbis auf dem Kürbishobel in Stifte hobeln oder grob raspeln. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe