Altbiersuppe

  600ml Altbier
  1 Zimtstange
  1 Zitrone; Schale davon
  4 Scheib. Toastbrot
  4 Eigelb
  80g Zucker
  250ml Schlagsahne
   Butter



Zubereitung:
Altbier mit Zimtstange und Zitronenschale stark erhitzen, aber nicht
kochen lassen.

Rinde vom Toastbrot abschneiden, das Weisse in Würfel schneiden und in
Butter goldbraun braten.

Eigelbe zusammen mit dem Zucker und der Sahne in einer Schüssel im
kochenden Wasserbad schaumig schlagen. Das Bier abpassieren und unter
ständigem Schlagen langsam unter das Eigelb geben.

Suppe in Tassen füllen und Brotwürfel obenauf geben.

Sie sollte sehr heiss serviert werden, jedoch nicht kochen.

Küche
:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tannenschössling-Likör aus Tresterbranntwein
Tannentriebe, die bei der Herstellung von Tannenschössling-Sirup (siehe Rezept) zurückgeblieben sind, abseihen, in e ...
Tannenspitzenschnaps (Vogelsberg)
Eine Literflasche zu einem Drittel mit gewaschenen Tannenspitzen füllen. Den Honig zugeben und den Korn dazugiessen. ...
Tanzender Holundersekt
Holunderbeeren mit Hilfe einer Gabel von den Stielen streifen. Zwischen 2 Lagen Küchenkrepp vorsichtig trocken reiben. E ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe