Altdeutscher Napfkuchen

  500g Mehl
  1 Würfel Hefe (40 g)
  1ts Zucker
  0.125l Milch
  180g Butter
  120g Zucker
  3 Eier
  2 Eigelb
  0.5 Zitrone (abgeriebene Schale von)
  0.5ts Salz
  3tb süße Sahne
  50g Korinthen
  50g Rosinen
  50g gehackte Mandeln
  50g Orangeatwürfel
  3tb Rum
  30g Puderzucker



Zubereitung:
Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe
hineinbröckeln und Zucker darüberstreuen. Milch erwärmen, mit Hefe und
etwas Mehl zu einem Vorteig verrühren und zugedeckt 20 Minuten gehen
lassen.
Butter mit Zucker schaumig rühren, Eier, Eigelb, Zitronenschale,
Salz und Sahne unterrühren.
Korinthen mit Rosinen, Mandeln und Orangeatwürfel mischen, mit Rum
begießen und beiseite stellen.
Hefevorteig mit Mehl und Butter-Eiermasse zu einem glatten Teig
verrühren, Früchte-Mandelmischung unterrühren. Teig in eine gefettete
Napfkuchenform füllen und zugedeckt 20 bis 30 Minuten gehen lassen.
Form in den vorgeheizten Backofen setzen.
E: Unten. T: 175' C / 50 bis 60 Minuten, 5 bis 10 Minuten 0
Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Mit Puderzucker
bestäubt servieren.
Der Kuchen schmeckt nach 2 bis 3 Tagen am besten.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1992
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Club-Sandwich
Eiszapfen längs halbieren, Radieschen scheibeln. Die Tomate in Scheiben schneiden. Eine Zucchettihälfte durch die Röstir ...
Cocktail von Eisbergsalat und Riesengarnelen
Den Eisbergsalat waschen und in dünne Streifen schneiden. Die Garnelen mit Salz, Pfeffer und 1 Spritzer Citrovin würzen. ...
Cocktail-Brötchen (48 Mini-Brötchen)
Hefe und Zucker in der lauwarmen Milch auflösen. Mehl mit Salz vermischen und die Hefelösung mit der weichen Butter ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe