Biersuppe Appenzeller Art

  60g Mehl
  15dl Dunkles Bier
  5dl Bouillon
  2dl Rahm, 35 %-ig
  80g Butter
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Mehl in eine Kasserolle hellbraun rösten und mit Bier ablöschen. Mit
Bouillon auffüllen. Rahm beigeben und eine halbe Stunde ziehen
lassen.

Kurz aufwärmen, abschmecken und Butter einschlagen.

* Quelle: Nach Andreas Feurer, in Menüzauber im
Appenzellerland, 1993 erfasst von Rene Gagnaux
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Mon, 09 Jan 1995

Erfasser: Rene

Datum: 09.03.1995

Stichworte: Suppe, Gebunden, Bier, P8



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fruchtaufstrich mit Hagebutten und Quitten
Hagebutten waschen, längs halbieren, Kelchreste und Kerne entfernen und mehrmals sehr gründlich waschen, so dass die Sam ...
Fruchtbutter
Die Butter schaumig rühren. Die Walnüsse und das Trockenobst durch den Fleischwolf drehen oder mit dem elektrischen Blit ...
Früchte - Lebkuchen
50 g Honig und 50 g Fett zusammen erwärmen und wieder erkalten lassen. 3 Eier, 200 g Mehl, 200 g Bluetenzarte Köllnflock ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe