Panna Cotta - Service Zeit

  0.5l Sahne
  3tb Zucker
  1 Zitronengrasstängel
  2 Blatt Gelatine
 
ERDBEERSAUCE: 500g Reife Erdbeeren
  50g Zucker
  1 Schuss Zitronensaft



Zubereitung:
Das berühmte Dessert aus der Toskana ist kinderleicht zu machen und
jeder liebt es. Wir haben das Rezept verbessert, indem wir enorm an
Gelatine sparen, das macht die Speise unnachahmlich zart. Keine Angst!
Sie hält trotzdem ihre Form, allerdings nur, wenn Sie kleine Förmchen
nehmen, von circa 0,1 Liter Inhalt.

Die Sahne aufkochen, Zucker und in feine Ringe geschnittenes
Zitronengras einrühren, etwa fünf Minuten leise köcheln lassen.
Schliesslich noch neben dem Feuer eine Viertelstunde ziehen lassen.
Durch ein Sieb filtern, die eingeweichte Gelatine darin auflösen.
In Förmchen füllen und über Nacht kalt stellen.

Zum Servieren stürzen und auf einem Saucenspiegel anrichten, für den
die Erdbeeren mit Zucker und Zitronensaft gemixt wurden.

: Quelle : MARTINA MEUTH/BERND NEUNER-DUTTENHOFER
: Erfasst : 25.05.01 von Ilka Spiess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Thunfisch-Karottencreme mit Nachos
Zubereitung: Möhren schälen und in grobe Würfel schneiden, mit Thunfisch und Olivenöl pürieren. Püree mit Zitronensaft, ...
Thunfischkroketten
Thun abtropfen lassen, Lake auffangen. mit Milch auf 350 ml auffüllen (bei 4 Portionen). Thunfisch zerpflücken. Olivenö ...
Thunfischkugeln mit Pinien-Sherry-Dip
Thunfisch auf einem Sieb abtropfen lassen, mit den Eiern, den Semmelbröseln und dem geschälten Knoblauch in den Mixer ge ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe