Birewegge (Birnenbrot)

 
Hefeteig: 250g Mehl
  1pn Salz
  30g Fett
  2tb Zucker
  20g Hefe
   Milch
 
Füllung: 200g Gedörrte Birnen
  100g Gedörrte Pflaumen
  100g Gedörrte Apfelschnitze
  50g Feigen
  50g Weinbeeren
  50g Sultaninen
  50g Rosinen
  75g Nüsse; gehackt
  1 Zitrone
  50g Zucker
  4 Kirschwasser
  0.5ts Zimt; gemahlen
  0.5ts Ingwer; gemahlen
  0.5ts Kardamom; gemahlen
  0.5ts Nelken; gemahlen
 
Zum Bestreichen: 1 Ei



Zubereitung:
Aus den Hefeteigzutaten einen Hefeteig zubereiten.

Für die Füllung wird zunächst das eingeweichte Dörrobst langsam
weichgekocht; dann alles mit den Nüssen, Rosinen, usw. durch den
Fleischwolf drehen, zuckern, mit Gewürze bestreuen und mit
Kirschwasser besprengen. Alles gut mischen.

Den gut aufgegangenen Hefeteig ausrollen und mit der Füllmasse
bestreichen. Die Teigplatte einrollen, mit gequirltem Ei bestreichen
und - nach nochmaligem Gehen - bei guter Mittelhitze backen (200 Grad
während etwa 45 Minuten).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Salzburger Nockerln
Eiweiß, Zitronensaft und -schale mit dem Handrührgerät zu sehr festem Schnee schlagen. Dabei nach und nach Zucker und Va ...
Salzburger Nockerln - Lafer
1. Eiweiss mit 1 Prise Salz halbsteif schlagen. Dann nach und nach den Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis ...
Salziger Käsekuchen
(*) Kochen wie in Schwyz Den Brotteig in die Springform legen und dabei einen Rand hoch ziehen. Die Zwiebel in Butterfe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe