Parmesanwaffeln

  



Zubereitung:
100 Gramm Butter 4 frische Eigelbe 200 Gramm
Mehl 1 Teel. Backpulver 1/4 Liter Milch 8 Essl.
geriebener Parmesankäse 1 Prise Salz 1/2 Teel. feiner
getrockneter Oregano 4 frische Eiweisse.

Die Butter und die Eigelbe in einer Rührschüssel mit dem Schneebesen
cremig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit
der Milch zum Teig geben und gut unterrühren. Anschliessend Parmesan,
Salz und Oregano unterziehen. Die Eiweisse steifschlagen und unter den
Teig heben. Das Waffeleisen aufheizen, evtl. einfetten und goldgelbe
Waffeln backen.
Dazu passt Basilikumquark.

Tipp: Servieren Sie dazu einen Tomatensalat mit Kresse.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Dampfnudeln
Die Milch auf etwa 30 Grad erwärmen. In eine Schüssel giessen und den Zucker darin auflösen. Dann die Hefe zerbröcke ...
Dampfnudeln #1
Mit der lauwarmen Milch (1) rührt man die Hefe glatt an und macht in der Mitte des Mehls einen weichen, glatten Vorteig ...
Dampfnudeln Hell und Dunkel
1. Für den Teig Schokolade fein hacken und über einem heissen Wasserbad zerlassen. Mehl, Hefe, Milch, Zucker, 1 Prise ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe