Penne mit Pfeffer und Pecorino

  500g Penne
   Salz, Pfeffer
  100g Pecorino, gerieben
  1 Zweig glatte Petersilie



Zubereitung:
1. Die Penne in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgiessen und 3 -
4 El Kochwasser zurückbehalten.

2. Die abgetropften Nudeln in eine heisse Pfanne geben, mit Pecorino u.
grob gemahlenen schwarzen Pfeffer würzen. Dann das heisse Nudelwasser
darüber, gut mischen, sodass der Käse schmilzt. In tiefe Teller
anrichten, mit Petersilienblättern bestreuen und sofort servieren.

Zubereitungszeit: ca. 25 Min.

http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/geniessen/rezepte/423
65/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ponzu-Fisch
Den Geflügelfond mit dem Knoblauch in einem flachen Topf aufkochen und bei milder Hitze auf ca. 350 ml einkochen. Den Fo ...
Porchetta mit Rosmarin und Thymian
Die Tomaten würfeln. Kartoffeln bürsten und vierteln, Schalotten schälen und vierteln, Artischocken von den äusseren Blä ...
Pot au Feu
Das Fleisch in einen grossen Topf schichten, mit kalten Wasser auffüllen und zum Kochen bringen. Anschliessend mit einer ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe