Pfeffer-Feigen

  0.25l Portwein
  1 Zitrone, unbehandelt, Schale
  250g getrocknete Feigen
  1 geh. TL bunter Pfeffer, zerstossen



Zubereitung:
Portwein mit der Schale einer unbehandelten Zitrone zum Kochen bringen.
Die Feigen darin 10 Minuten ziehen lassen. Herausnehmen, abtropfen
lassen und in einer Mischung aus grob zerdrücktem bunten Pfeffer
wälzen. Zum Aperitif servieren.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/2005/03/31/index.
html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Brombeer-Vanille-Taler
Hefeteig: :Mehl in eine Rührschüssel sieben und sorgfältig mit der Hefe vermischen. Übrige Zutaten hinzufügen und a ...
Brotauflauf mit Äpfeln
Äpfel schälen, entkernen, in Schnitze teilen. Mit Zitronensaft, 4 El Zucker und 8 El Wasser 3 bis 4 Minuten andünsten ...
Brotkuchen
Brotreste in kleine Würfel schneiden. Eigelb und Honig schaumig rühren, Gewürze und Zitronensaft unterrühren. Eiweis ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe