Birnenkompott

  1 Zimtstange
  4 Birnen
  1 geh. TL Sternanis
  1tb Honig
  2tb Butter
  100ml Apfelsaft
  1 Zitrone
 
REF:  Vox - Schmeckt nicht, gibt's nicht 2005-03-29
   Tim Mälzer, erfasst von Michael Braun



Zubereitung:
Birnen vierteln, entkernen und in grobe Spalten schneiden. Diese in der
Butter in der Pfanne anrösten. Mit Zimt, Sternanis und Honig würzen.

Mit dem Apfelsaft und dem Saft der Zitrone aufkochen lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kiwi-Gelee mit Grapefruit-Kompott
(*) Kiwis enthalten ein Enzym, das Gelatine nicht erstarren lässt, daher für das Gelee Agar-Agar verwenden. Oder die Kom ...
Kiwi-Joghurt-Parfait
Kiwis pürieren, mit dem Joghurt vermischen und mit dem Zucker (1) abschmecken. Eigelb mit der Hälfte vom Zucker ...
Kiwi-Kompott mit Grießflammeri
Milch mit Salz und 7 El Zucker auf höchster Einstellung aufkochen. Den Griess einstreuen und unter Rühren 5 Minuten auf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe