Birnenkuchen

 
Teig:: 250g Mehl Type 405
  1 Ei
  1 Msp. Salz
  125g Zucker
  125 Margarine
 
Belag:: 4 (-5) weiche Birnen
  50g Mandeln, gestiftet
  0.5 Zitrone, Saft
   Puderzucker je nach Geschmack
  4 (-6) Birnengeist
  3tb (-4) Mandeln, gestiftet
 
Dekoration:: 50g Puderzucker, ca.
  50g (-100) Schokoraspeln, je nach Geschmack
  2 (-3) Birnenhälften



Zubereitung:
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben, daraus einen
Mürbeteig herstellen und in eine Springform (Durchmesser 26 cm) geben.
Die Birnen schälen, entkernen, in eine zweite Schüssel füllen und
mit etwas Zitronensaft befeuchten, damit sie nicht braun werden.

Anschliessend mit Birnengeist beträufeln und abdecken, ca. 8 bis 12
Stunden ziehen lassen. Die Birnen vierteln und auf den Mürbeteig
legen. Bei 180 Grad ca. 10 Minuten im Umluftherd backen (Normalherd ca.
200 Grad).

Den Kuchen herausnehmen und mit den Mandelstiften belegen und mit
Puderzucker bestäuben. Anschliessend noch ca. 15 bis 20 Minuten
fertigbacken. Den Kuchen häufiger kontrollieren, damit er nicht zu
braun wird (ggf. mit Folie abdecken).

Zur Dekoration den Kuchen mit Schokoraspeln und Puderzucker bestreuen.
Mit zusätzlichen Birnenstücken, je nach Geschmack, garnieren.

http://www.wdr.de/studio/münster/lokalzeit/serien/kuchenbuffet/Birn
enkuchen.jhtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schmandwaffeln mit Erdbeersahne
Die weiche Butter oder Margarine mit 50 g Zucker, 1 Prise Salz, Vanillinzucker, Backaroma, Eiern, Mehl, Speisestärke, Ba ...
Schmelzende Schokoladeterrine
(*) Terrine- oder Cakeform von ca. 23 cm Länge Die Form mit Backpapier auslegen. Schokolade zerbröckeln; in eine Pfann ...
Schmelzender Schokoladenkuchen
Espresso Creme Anglaise Eigelb mit dem Zucker hellflaumig aufschlagen. Sahne in einem Töpfchen aufkochen lassen. Etwas ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe