Pflaumensauce

  2 Knoblauchzehen
  1 Ingwerwurzelstück je 2 cm lang
  2 Frühlingszwiebeln
  1tb Öl
  4tb Hoisin-Sauce
  4tb Austernsauce
  3tb Sojasauce
  3tb Sherry, trocken (Fino)
  3tb Bohnenpaste, gelb
  1tb Zucker
  1tb Reisessig
   Mandarinenschale, getrocknet
  1 Sternanis-Stückchen
  0.25l Hühnerbrühe
  1tb Sesamöl



Zubereitung:
Knoblauch und Ingwer schälen. Die Frühlingszwiebel waschen und
putzen.
Alles sehr fein hacken und im heissen Öl andünsten, aber keine Farbe
annehmen lassen. Die restlichen Zutaten hinzufügen, alles aufkochen
und bei milder Hitze dicklich einkochen.

Die Mandarinenschale herausfischen, Sauce abkühlen lassen. Sie hält
sich im Kühlschrank, in einem Twist-off-Glas gut verschlossen, bis zu
einem halben Jahr.

Tip: Besonders gut auch zu jeder Art von gegrilltem oder gebratenem
Fleisch, zugleich die wichtigste Sauce für Peking- und Kanton-Ente.

Quelle: meine familie & ich, Nr. 4/92; Spezialheft "Chinaküche"
erfasst: Sabine Becker, 11. Oktober 1997



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Putenbrust mit Vanille
Von den verschiedenen würzigen Vanille-Rezepten, die ich in letzter Zeit ausprobiert habe, ist dieses besonders erwähnen ...
Putenbruststreifen mit Gemüse
1. Putenbruststreifen am besten am Vortag in Sojasauce einlegen und über Nacht marinieren lassen. Am nächsten Tag Speise ...
Putengeschnetzeltes mit Äpfeln und Aprikosen
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in 4 bis 5 cm lange Streifen teilen. Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer schälen. Zwiebe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe