Damaszener Messer

Altfränkischer Butterstollen

   Jeder Stollen ergibt 18 Scheiben
  300g Rosinen
  100g Orangeat
  50g Zitronat
  5 Rum
  400ml Milch
  1.2kg Mehl
  100g Frische Hefe
  100g Zucker
  1 unbehandelte Zitrone
  2 Eier Gr.M
  3 Becher Vanillezucker
  1ts Salz
  500g Butter
  4tb Puderzucker z. Bestäuben (ca. 25g)
   Fett f.d. Backblech



Zubereitung:
Rosinen waschen. mit Orangeat, Zitronat und Rum mischen. Ziehenlassen.
Milch erwärmen. Mehl sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe
hineinbröckeln. Ein wenig Zucker (ca. 2El) und etwas warme Milch
zugeben.
Mit wenig Mehl verrühren. Zugedeckt 20 Min. gehenlassen.

Zitrone waschen, Schale abreiben. Eier, 1/3 Vanillezucker,
Zitronennschale, Salz, 4/5 der Butter und übrige Milch zum Vorteig
geben. Alles verkneten.

30 Min. gehenlassen. Durchkneten und Rosinen-Mischung unterkneten. Teig
halbieren und zu 2 Stollen formen. Auf einem gefetteten Blech 15 Min.
gehenlassen. Im heissen Ofen (E-Herd: 200oC) 1 Std. backen. Restliches
Fett schmelzen. Stollen damit bestreichen. mit Vanillezucker und
Puderzucker bestreuen.

Tip von Armin Rossmeier (Fernsehkoch bei Sat.1) Früchte in der
Adventsbäckerei. Die grosse Vielfalt.

Zitronat: die kandierte Schale der Zedrazitrone gibt süssem Gebäck
speziellen Geschmack. Zitronat ist gewürfelt und abgepackt zu kaufen.

Datteln: Die glänzend-braune, süsse Trockendattel ist- wie die Feige-
ein winterlicher Saisonartikel.

Rosinen: Ob hell oder dunkel, sie sind kernlose, saftig-süsse,
getrocknete Weinbeeren. Korinthen sind die getrockneten Früchte
griechischer Weinbeeren.

Feigen: schmecken würzig und ein wenig nach Honig. Gibt's gepresst in
Päckchen zu kaufen.

Orangeat: Wird aus der Schale der spanischen Blutorange gewonnen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marzipan-Petis-fours
Eier trennen, Eigelb mit Wasser und Zucker schaumig schlagen. Mehl mit Stärkemehl und Backpulver vermischt darübersi ...
Marzipanplätzchen
Alle Zutaten für den Mürbeteig mit dem Handrührgerät zu einem Teigkloss zusammenkneten und 30 Min. ruhen lassen. Marzipa ...
Marzipan-Pralinen
Marzipanrohmasse pur oder mit Puderzucker vermischt ausrollen. Mit Backförmchen ausstechen oder in mundgerechte Würfel s ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe