Birnen-Schokoladen-Kuchen

 
Für 6 Portionen: 4 Birnen
   Saft einer Zitrone
  70g Butter
  50g Zucker
  2 Eier (getrennt)
  50g Speisestärke
  0.5ts Backpulver
  1ts Kakao
  50g geriebene Schokolade (Zartbitter)
  3tb Cognac
  80g gemahlene Mandeln
  1ts abgeriebene Zitronenschale
  50g Mandelsplitter



Zubereitung:
Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und mit Zitronensaft
beträufeln.

50 g Butter oder Margarine bei 600 W 2 1/2 min. zerlassen. Im Mixer die
Butter mit Zucker, Eigelb, Speisestärke, Backpulver, Kakao,
Schokolade, Cognac, den gemahlenen Mandeln und einer Prise Salz
schaumig rühren.

Eiweiss steif schlagen und unter den Teig heben.

Eine Pie-Form ausfetten und den Teig hineinfüllen. Birnen darin
versenken.

Restliche Butter bei 600 W 1 min. zerlassen, Zitronenschale dazugeben
und die Birnen damit bestreichen.

Bei 600 W 11 min. backen. Die Mandelsplitter 2 min. bei 600 W auf einem
Teller goldgelb rösten und den Kuchen damit bestreuen. Abkühlen lassen
und aufessen!

** Gepostet von Rainer Hübenthal
Date: Mon, 26 Sep 1994

Erfasser: Rainer

Datum: 08.11.1994

Stichworte: Dessert, Mikrowelle, Birnen, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Kernöleierspeis nach Art des Hauses Fandler
Eier aufschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen, gut verrühren. Zwiebel hacken und in der Pfanne mit Kürbiskernöl leic ...
Keschdemus (Mousse von Eßkastanien)
Die Keschde kreuzweise auf der flachen Seite einritzen und abkochen oder im Backofen zehn Minuten bei 200 Grad rösten. ...
Keskül (Milchdessert)
150 g der Mandeln mit 1 Tasse kalter Milch verrühren. Die restliche Milch zum Kochen bringen. Das Reismehl mit etwa ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe