Piroschki (Teig)

 
ZUTATEN: 500g Mehl
  3 Eigelb
   Salz; 1 Messerspitze voll
  1 geh. TL Zucker (ev. etwas mehr)
  50g Butter
  20g Hefe
  500ml Milch
 
AUSSERDEM: 1 Ei
   Fett



Zubereitung:
(*) Teiggrundrezept, mit Füllung als Vorspeise etwa 4 Portionen In
einer Tasse lauwarmer Milch gegangene Hefe mit den anderen Zutaten zu
einem glatten Teig kneten, unter einem Tuch eine Viertelstunde gehen
lassen, halbfingerdick auswalken, in Vierecke schneiden, füllen (siehe
folgende Rezepte), zusammenklappen, Kanten zusammendrücken, zugedeckt
noch einmal gehen lassen, mit einer Gabel sticheln, mit gequirltem Ei
bestreichen und in gefetteter Form in der Röhre goldgelb backen.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargel-Eier-Gemüse
Spargel schälen, waschen. In 3 cm lange Stücke schneiden. Wasser mit Salz und Butter in einem grossen Topf aufkochen. Sp ...
Spargel-Erdbeer-Dessert mit weisser Schokoladenmousse
Spargel schälen. Weisswein, Wasser, etwas Zitronensaft und 1 EL Zucker aufkochen, den Spargel schälen. Drei Erdbeeren in ...
Spargel-Erdbeerstrudel
Spargel mit etwas mehr Zucker als sonst üblich weich kochen. Gekochten Spargel in kleine Stücke schneiden. Erdbeeren put ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe