Pistazienaugen mit Passionsfruchtcreme

  180g Pistazien
  100g weisse Kuvertüre
  1 Orange, Abrieb
  3 Eiweiss
  180g Zucker
  20g Speisestärke
  240ml Passionsfruchtsaft
  20g Zucker
  100g Butter



Zubereitung:
Die Pistazien mit der Kuvertüre fein reiben und mit dem Orangenabrieb
gut vermischen. Eiweiss steif schlagen, den Zucker langsam zugeben und
zu einem steifen Schnee schlagen. Das Pistazien-Kuvertüre-Gemisch mit
der Speisestärke unter den Eischnee heben. Die Masse mit einer
Lochtülle auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen. Das
Gebäck ca. 3 Stunden antrocknen lassen und anschliessend bei 175 °C
etwa 12 Minuten backen.

Den Passionsfruchtsaft auf die Hälfte einkochen und den Zucker darin
auflösen. Die Reduktion abkühlen lassen. Die Butter schaumig schlagen
und die kalte Reduktion unter Rühren langsam zugeben. Die Buttercreme
auf die Hälfte der Pistazienaugen geben, die andere Hälfte darauf
setzen.

http://www.swr.de/himmelunerd/rezepte/2003/11/28/rezept1.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schädel-Pizza
1. Schneide die Käsescheiben so zurecht, dass sie wie Schädelhälften aussehen. 2. Gib etwas Tomatenmark auf den Pizzate ...
Schafranowiy Kulitsch - Osterkulitsch
Zerbröckelte Hefe mit lauwarmer Milch (oder Sahne) und der Hälfte des Mehles zu einem Vorteig rühren, und an einem warme ...
SchafskA#se-Paradeiserquiche mit Schwarzen Oliven
30 Minuten, einfach Zwiebeln schA#len und in Scheiben schneiden. Zwiebelscheiben im A#l der Paradeiser langsam hellbrau ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe