Plaumen-Armagnac-Konfitüre

  1kg vollreife Pflaumen
  1kg Gelierzucker (1:1)
  1 unbehandelte Zitrone
  6tb Armagnac, Cognac oder Weinbrand



Zubereitung:
Pflaumen gut waschen, abtrocknen bzw. trockentupfen, entstielen und
entsteinen. 1/3 der Früchte im Mixer oder mit dem Fleischwolf pürieren
und in einen Topf geben. Die restlichen Früchte in kleine Stücke
schneiden, mit der abgeriebenen Schale der unbehandelten Zitrone sowie
dem ausgepressten Saft zum Pflaumenpüree geben, den Gelierzucker
untermischen und den Brei unter Rühren langsam zum Kochen bringen, 4
Minuten sprudeln lassen, Armagnac unterrühren. Die heisse Konfitüre in
Gläser abfüllen und langsam abkühlen lassen.

** Gepostet von: Rüdiger Grenda

Erfasser: Rüdiger

Datum: 30.10.1995

Stichworte: Pflaume, Konfitüre



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Nuss-Makronen
Zucker und Eier werden verrührt, die gemahlenen Nüsse darunter gemengt, etwas Zimt, sowie Arrak oder Kognak dazugeben. K ...
Nussmarzipankugerl
Tunkmasse oder auch Kuvertierschokolade: ist eine im Handel erhältliche fertige Glasurschokolade, die man entweder in la ...
Nussmus
Honig mit Öl erhitzen, gut verquirlen, dann die fein gemahlenen Haselnüsse einrühren und erkalten lassen. Falls die Mas ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe