Popcorn-Bananen

  40g Popcorn-Mais
  50ml Öl
  1tb Zucker
  150g Vollmilch-Kuvertüre
  50g Butter
  2tb Milch
  2tb Honig
  4 Bananen



Zubereitung:
Soviel Öl in eine Pfanne geben, dass der Boden bedeckt ist, erhitzen.
Den Mais in das heisse Fett geben. Die Körner dürfen nicht
übereinander liegen. Deckel auflegen und warten, bis alle Körner
gesprungen sind und kein Geräusch mehr zu hören ist. Mit Zucker
bestreuen. Popcorn aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Schokolade grob würfeln und mit Butter, Milch und Honig in einem Topf
bei kleiner Hitze schmelzen lassen.

Bananen schälen und jeweils in drei Stücke schneiden.

Popcorn in einen Plastikbeutel füllen. Die Körner mit dem Teigroller
zerdrücken. Auf einen Teller schütten.

Bananen mit der Gabel aufspiessen. Erst in Schokolade tauchen, dann mit
Popcornbröseln panieren. Bananen auf geölten Teller legen, kühl
stellen.

Auf eine Platte legen. Zum Anfassen der Bananen Spiesse hineinstecken.

: Pro Portion 400 kcal/1700 kJ

Quelle: meine familie & ich, Nr. 4/94
erfasst: Sabine Becker, 4. Mai 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rhabarberglace
(*) für eine Schüssel von ca.1 1/2 Litern, kurz im Tiefkühler gekühlt, sollte für 8 Personen reichen. Rhabarber,Zucker ...
Rhabarber-Götterspeise
Für die Vanillecreme Milch, Eigelb, Maisstärke und Honig in einem Topf glatt rühren. Das ausgekratzte Vanillemark und di ...
Rhabarber-Götterspeise mit Erdbeeren und Waldmeisterschaum
5 Blatt Gelatine in kaltem Wasser 10 Minuten einweichen. Rhabarbersaft mit 75 g Zucker zum kochen bringen. Von der Kochs ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe