Pumpernickeleis

  125g Pumpernickel
  500g Vanilleeis
  1dl Maraschino-Likör
  0.5pk Pflaumen, eingemacht
  2 Creme fraîche
  0.125l Sahne
  1ts Zimt
  1 Puderzucker
   Basilikumblättchen
  1 Amaretto



Zubereitung:
Das Eis soweit antauen, daß es cremig ist. Währenddessen das Brot fein
zerbröseln und mit dem Likör beträufeln. Unter das Eis rühren. Das Eis in
eine Form geben, mit Alufolie abdecken und im Tiefkühlschrank wieder fest
werden lassen.

Crème fraîche mit Sahne, Zimt und Puderzucker verrühren und nach Belieben
mit Amaretto würzen. Pflaumen abgießen und abtropfen lassen. Die
Flüssigkeit sirupartig einkochen. Die Pflaumen hineingehen und kurz
durchschwenken. Aus der Zimtsauce auf jedem Teller einen Spiegel gießen,
das Eis darauf anrichten. Pflaumen mit etwas Sauce dazugeben. Mit
frischen Basilikumblättchen garnieren.

Tip: Das Pumpernickel-Eis mit Früchten und Sahne in einem kleinen Savarin
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierte Feigen mit Creme de la Gruyere
(*) Creme de la Gruyere: eine in der Schweiz sehr bekannte Sorte Doppelrahm, sehr dick Feigen waschen und trock ...
Marinierte Heidelbeeren mit Vanilleeis
Die Heidelbeeren putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Mit Haushaltspapier trockentupfen. In einer Schale geben. ...
Marinierte Kirschen im Buttermilchteig
Zubereitung: Die Kirschen entsteinen und mit einer Marinade aus Zimt, Zitronensaft, Honig und Zucker überziehen. Den But ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe