Zimteis mit Armagnac-Pflaumen

 
Zimteis: 1l Schlagsahne
  3 Zimtstangen
  1 Vanilleschote
  6 Eigelb
  4 Eier (L)
  100g Puderzucker
 
Armagnac-Pflaumen: 400g Pflaumen oder Zwetschgen
  3tb Zucker
  4tb Armagnac



Zubereitung:
Die Pflaumen oder Zwetschgen entsteinen, in Spalten schneiden, mit
Zucker und Armagnac mischen und durchziehen lassen.
Inzwischen die heisse Schlagsahne über die zerbröselten Zimtstangen
giessen und 2 Stunden ziehen lassen. Die Zimtsahne mit ausgekratzter
Vanilleschote und Vanillmark zum Kochen bringen, dann die Schote aus
der Sahne nehmen. Eigelb, Eier und Puderzucker schaumig rühren. Die
Sahne schnell in die Eimasse rühren und auf dem Herd bis kurz vor dem
Kochen weiterrühren. Die Masse durch ein feines Sieb giessen, kalt
werden und dann noch mal 30 Minuten in der Eismaschine rühren.
Noch 30 Minuten im Gefrierfach nachfrieren lassen.
Die Pflaumen zum Zimteis servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mango-Waldmeisterragout in der Frühlingshippe
Für das Mango-Waldmeisterragout die Mango in Würfel schneiden. Die Blätter des Waldmeister abzupfen, trocknen und im Mix ...
Mango-Wasabi-Joghurt
Zubereitung: Die geschälte Mango in feine Würfel schneiden, mit Joghurt, Honig, Zitronensaft, Wasabipaste und gehackter ...
Mango-Zimt-Glace
Milch, Rahm, Zucker und Zimt in einer weiten Pfanne unter Rühren aufkochen. Zehn Minuten bei mittlerer Hitze köcheln las ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe