Putenrouladen mit Orangen-Tomaten-Gemüse

  100g Getrocknete Tomaten in Öl
  2 Knoblauchzehen
  30g Pinienkerne
  30g Parmesan (fein gerieben)
  0.5tb Sambal oelek
  6 Putenschnitzel (à ca. 130 g)
  6 Riesengarnelen (à 30 g, ohne Schale)
  3sm Zwiebeln
  3 Kernlose Orangen
  400g Mittelgroße Tomaten
   Salz
   Cayennepfeffer
  30g Butter
  1tb Öl
   Sternanis
  240ml Orangensaft (frisch gepresst)
  400ml Geflügelfond (Glas)
  0.5bn Estragon



Zubereitung:
1. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen (Öl aufbewahren) und hacken.
Knoblauch durchpressen, Pinienkerne ohne Fett rösten und hacken.
Zusammen mit Parmesan, Sambal oelek und etwas Tomatenöl (3 El bei 6
Portionen) in der Moulinette zu einer Paste pürieren.

2. Die Putenschnitzel flach auf die Arbeitsfläche legen, mit einem
Fleischklopfer von beiden Seiten vorsichtig dünn klopfen. Jeweils
dünn mit der Paste bestreichen. Die Garnelen entdarmen. Jedes
Fleischstück mit 1 Garnele belegen, vom Ende her aufrollen, dabei
seitlich die Fleischränder etwa 1 cm nach innen schlagen. Die Rouladen
jeweils mit Holzstäbchen zusammenstecken.

3. Zwiebeln fein würfeln. Orangen wie Äpfel schälen, sodass das
Weisse vollständig entfernt wird. Mit einem scharfen Messer die Filets
zwischen den Trennhäuten herausschneiden. Tomaten einritzen, kurz
blanchieren, häuten, vierteln und entkernen.

4. Die Rouladen mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Butter und Öl in
einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Rouladen von allen Seiten
goldbraun anbraten, dann in einen Bräter mit Deckel legen. Zwiebeln
mit dem Sternanis glasig dünsten, mit dem Orangensaft ablöschen und
auf die Hälfte einkochen. Mit dem Fond auffüllen, aufkochen und über
die Rouladen giessen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Minuten garen,
dabei die Rouladen einmal wenden.

5. Rouladen auf eine Servierplatte geben und in nicht zu dünne
Scheiben schneiden. Estragon von den Stielen zupfen, mit den
Orangenfilets und den Tomaten in die Sauce geben. Kurzdarin erwärmen
und über die Rouladen giessen. Mit Sauce und Gemüse servieren.

:Nährwerte
:Fett in g: 21
:Kohlenhydrate in g: 20
:kcal: 453
:kJ: 1895

:Zubereitungszeit
:90 min



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Putenroulade mit Eierfüllung
Zwiebeln, Dörrfleisch, Senf, Creme fraiche, Semmelbrösel und Petersilie mischen, zu einer Paste anrühren und die Putensc ...
Putenroulade mit Sauerkrautfüllung auf Currynudeln
Vorbereitung: Nudeln in leichtem Salzwasser mit ein paar Tropfen Öl auf den Biss kochen, gut abtropfen lassen. Lauchblä ...
Putenroulade mit Steinpilzfüllung auf Eiernudeln
Vorbereitung Putenschnitzel kalt abbrausen, trocknen, leicht klopfen. Bratwurstfülle aus dem Darm nehmen, in eine Schüs ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe