Quarkauflauf mit Bananen

  4 Eier
  500g Quark (40%)
  1pk Vanille-Puddingpulver
  100g Zucker; (1)
  60g Zucker; (2)
  1 Unbehandelte Zitrone
  3 Bananen, je 150 g
  60g Kernige Haferflocken
   Fett; für die Form
  1 geh. TL Puderzucker; zum Bestäuben
 
REF:  Brigitte 07/92 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Eigelb, Quark, Puddingpulver, Zucker (1) und abgeriebene Zitronenschale
verrühren. Bananen in Stücke schneiden und mit Zitronensaft
beträufeln. Eiweiss steif schlagen.

Zucker (2) in einer Pfanne flüssig werden lassen. Haferflocken
zufügen und in dem Zucker leicht bräunen. Karamelisierte
Haferflocken, Bananen und Eischnee unter die Quarkmasse heben und in
eine gefettete, ofenfeste Form geben.

In den Backofen schieben und auf 200 Grad/Gas Stufe 3 (Umluft 170 Grad)
schalten. vierzig bis fünfzig Minuten backen. Zwischendurch eventuell
abdecken. Mit Puderzucker bestäuben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mango-Orangen-Smoothie
Orangensaft, Zitronensaft und Puderzucker mischen und in einer flachen Form einfrieren. Fruchtfleisch der Mango und der ...
Mango-Orange-Zwiebel-Chutney
Die Mangos schälen, entkernen, würfeln. Die Orangen schälen und würfeln. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Zwie ...
Mango-Papaya-Suppe
Das entkernte, geschälte und gewürfelte Fruchtfleisch in einem Topf mit etwas Öl anschwitzen. Fein geriebenen Ingwer und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe