Quark-Spinat-Klösschen

  500g Spinat
  350g Ricotta, ersatzweise ganz trockener Magerquark
  150g Parmesankäse gerieben, 3 EL davon abteilen
  3 Eier
   Salz
   Pfeffer
   Muskatnuss
  3tb Weizenmehl
  1l Fleischbrühe



Zubereitung:
Den Spinat putzen und waschen. Nur mit dem anhaftenden Wasser im
grossen Top erhitzen, bis die Blätter weich sind. Dann durch ein Sieb
in eine Teigschüssel passieren. Mit dem Ricotta oder Quark, den extra
beiseitegestelltem Parmesan, Eiern, Salz, Pfeffer und Muskatnuss
vermengen. So viel Weizenmehl zugeben, dass ein fester Teig entsteht.
Daraus mit den Handflächen Klöschen formen. Die Fleischbrühe bis zum
Seiden erhitzen, dann die Klösschen darin garen, sie an der
Oberfläche auftauchen. Mit dem Sieblöffel herausfischen und in einer
Schüssel mit wenig Fleischbrühe und viel Parmesan servieren.

: Quelle : chefkoch.de
: Erfasst : 18.07.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Selleriepüree
Sellerie schälen und würfeln. In Salzwasser mit einem Spritzer Zitronensaft ca. 20 Minuten weich kochen, abgiessen und p ...
Selleriepüree
Sellerie schälen, in Scheiben schneiden und würfeln. Mit Gemüsebrühe bedecken und bei geschlossenem Deckel 20 Minuten we ...
Selleriepüree - Tm
Den Knollensellerie schälen und würfeln. Gesalzenes Wasser kochen, Milch und Selleriewürfel zugeben und so lange kochen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe