Quarktarte mit Melissengelee

  2bn Zitronenmelisse
  0.25l Weisswein (halbtrocken)
  200g Mehl
  200g Zucker
  125g Butter
  3 Eier
  1 Prise Salz
  1 Vanilleschote
  375g Magerquark
  6tb Schlagsahne
  1pk Vanillinzucker
  0.5pk Vanillepuddingpulver
  2tb Zitronensaft
   abger. Schale einer 1/2 Zitrone
  3 Blatt weisse Gelatine



Zubereitung:
Ein paar Zweige mit schönen Blättern der Zitronenmelisse aufheben
(zum Dekorieren), die restlichen hacken und mit dem Wein übergiessen
und zugedeckt beiseite stellen. Aus Mehl, 80g Zucker, der Butter, 1 Ei
und der Prise Salz einen Mürbteig kneten. Eine gefette Springform
damit auslegen und einen Rand hochziehen von ca. 4 cm, Form kalt
stellen.

Die restlichen Eier trennen. Die Vanilleschote aufschlitzen und
auskratzen. Den Quark mit Eigelb, Vanillemark, Sahne,Vanillezucker,
restlichen Zucker, Vanillepuddingpulver, Zitronensaft und -schale
verrühren. Das Eiweiss steif schlagen und unterziehen. Die Masse auf
dem Mürbteig verteilen und glattstreichen. Bei 175 C (Gas 2) auf der
untersten Schiene 45 min. backen. Völlig auskühlen lassen.

Die Gelatine in kalten Wasser einweichen. Den Wein mit der Melisse
durch ein feines Sieb giessen. Die Gelatine tropfnass bei milder Hitze
auflösen und unter den Wein ziehen. Die Oberfläche der Tarte damit
bepinseln. Die zurückbehaltenen Melisseblätter von den Stengeln
zupfen und auf der Oberfläche verteilen, Kurze Zeit kühl stellen.
Dann den restlichen Weinsud darauf verteilen und fest werden lassen.

Kalt servieren.

* Aus Essen + Trinken: Kochen mit Kräutern und Gewürzen
** Erfasst und gepostet von Petra Biersack
e-mail: petra@km21.zfe.siemens.de
vom 01.06.1994

Erfasser: Petra

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Tarte, Quark, Herzhaft, Zitronenmelisse



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Torta di Cioccolato Caprese
Butter und Zucker schaumig rühren und nach und nach die ganzen Eier unter ständigem Rühren hinzufügen. Löffelweise Schok ...
Torta di farro, Dinkelkuchen aus der Toskana
Die Torta di farro wird zu den Vorspeisen serviert. Alle Zutaten für den Teig zu einer gleichmässigen Masse vermengen. ...
Torta di mandorla (Mandeltorte)
Mandeln mit Schokolade vermischen. Eier trennen. Eigelb mit 4/5 des Zuckers und Butter schaumig schlagen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe