Quitten-Marzipankugeln

  200g Marzipan-Rohmasse
  80g Puderzucker
  2tb Quittenschnaps
  100g Quittenpüree
  180g Gemahlene Mandeln
  200g Zartbitter-Kuvertüre zum Überziehen



Zubereitung:
Alle Zutaten zuerst mit den Knethaken des Handrührers, danach mit den
Händen zu einer glatten Masse verkneten. Etwa 45 Kugeln (a 15 g)
formen und kalt stellen.

Grob zerkleinerte Schokolade über dem heissen Wasserbad schmelzen.
Kugeln auf einer Gabel (am besten auf einer Pralinengabel) in die
Schokolade tauchen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und
die Schokolade fest werden lassen.

:Tipp: Die Quitten-Marzipankugeln im Kühlschrank aufbewahren. Sie
halten sich etwa 2 Wochen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hirse-Zucchini-Topf
Die Kichererbsen über Nacht mit Wasser bedeckt einweichen. Am nächsten Tag gut abtropfen lassen. Rindfleisch wü ...
Hirsotto
Margarine erhitzen, geschnittene Zwiebel und Mohre darin andünsten. Hirse kurz mit heissem Wasser überbrühen und zugeben ...
Hirtensuppe für 15 Personen
Gehacktes anbraten. Zwiebeln und Paprika getrennt anrösten. Mit den Gewürzen und der Brühe zusammengeben, durchkoche ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe