Radicchio-Feldsalat

  1 Kopf Radicchiosalat
  100g Feldsalat 3 Mandarinen
  1 kl. Zwiebel
  1 kl. Apfel
  3tb Wein- oder Apfelessig
   Kräutersalz
  1ts Ahornsirup oder Zucker
  1 Msp. weißer Pfeffer
  1ts Sojasauce
  2tb Walnuß- oder Sonnenblumenöl



Zubereitung:
Radicchioblätter und Feldsalat waschen, gut abtropfen lassen,
Radicchioblätter in Streifen schneiden. Mandarinen in Spalten
teilen, evtl. filetieren, Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Alle
vorbereiteten Salatzutaten in einer Salatschüssel locker mischen.
Den Apfel grob raspeln, mit Essig und den weiteren Saucenzutaten
vermischen. Die Apfelmarinade abschmecken und kurz vor dem
Servieren über die Salatzutaten geben.
5 g Eiweiß, 25 g Fett, 44 g Kohlenhydrate, 1866 kJ, 445 kcal.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 12 / 94
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 15 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Capellini-Salat mit Meeresfrüchten
Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Meeresfrüchte in Olivenöl braten, mit Salz, Pfeffer, Zucker und ...
Carmen-Salat (Abendbrot-Salat)
Hühnerfleisch würfeln. Erbsen in wenig leicht gesalzenem Wasser gut 8 Minuten kochen. Abtropfen lassen. Paprikaschot ...
Carpaccio und Tatar von Jacobsmuscheln mit Schnittlauch
Saft und Schale von Zitrone und Limette mit etwas Meersalz verrühren. 1 Prise Zucker, Zitronengras und Olivenöl hinzufüg ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe