Reis-Apfelkuchen

  1 Springform mit 26 cm Durchmesser
 
FÜR DEN TEIG: 150g Mehl
  2tb Zucker
   Salz
  1 Ei
  50g Butter
   Fett für die Form
   Hülsenfrüchte zum Blindbacken
 
FÜR DEN BELAG: 1 Vanilleschote
  350ml Milch
   Salz
  2tb Zucker
  150g Naturreis
  1Sk Zitronenschale
  4 Eidotter
  3 Eiklar
  4 Säürliche Äpfel
  2 Gewürznelken
  1 Zimtstange
  50ml Trockener Weißwein
   Süßstoff
  30g Mandelstifte



Zubereitung:
Für den Teig: Alle Zutaten zu einem glatten Mürbteig verkneten. In
Klarsichtfolie gehüllt 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
Springform einfetten. Den Teig etwas grösser als den Durchmesser der
Form ausrollen und in die Form legen. Teig mit der Gabel mehrmals
einstechen. Backpapier und Hülsenfrüchte darauf legen. Im
vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene, 180 °C Umluft) 15 Minuten backen.
Danach abkühlen lassen, Hülsenfrüchte und Papier entfernen.
Vanilleschote der Länge nach aufschlitzen, Mark herauskratzen. Milch,
Prise Salz, Zucker, Reis, Zitronenschale und Vanillemark samt Schote
unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Den Reis zugedeckt quellen
lassen. Abkühlen lassen, Zitronenschale und Vanilleschote entfernen.

2 Eidotter verquirlen und unter den kalten Reis rühren. Eiklar steif
schlagen und unterheben.

Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse herausschneiden, in Spalten
schneiden. Mit Nelken, Zimt, Wein, Süssstoff und 50 ml Wasser nahezu
weich kochen. Die Äpfel abtropfen und erkalten lassen. Nelken und
Zimtstange entfernen.

Die Hälfte vom Reis auf dem Mürbteigboden verstreichen. Die Äpfel
darauf verteilen, mit der restlichen Reismasse bedecken. Eidotter
verquirlen, den Kuchen damit bestreichen. Mit Mandelstiften bestreuen.

Im heissen Rohr (Mitte, Umluft) 40 bis 45 Minuten backen. Danach
auskühlen lassen und in 12 Stücke portionieren.

Getränk: Grüner Veltliner Kremser Sandgrube 2001, Weinbau Graf-Faltl,
würziger Weisswein Information für Diabetiker: Pro Stück ca. 231
kcal
6 g Eiweiss, 9 g Fett, 29 g Kohlenhydrate



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Buttermilch-Scones mit gedörrten Cranberries
Backofen auf 200 Grad C vorheizen. In einer grossen Schüssel Mehl, Zucker, Backpulver und Salz mischen. Butter zufügen ...
Buttermilch-Scones mit Korinthen
Alle trockenen Zuaten mischen. Butter in kleine Stückchen schneiden und in die trockenen Zutaten per Reiben (Streuseln) ...
Buttermilch-Serviettenknödel
Die obere goldbraune Kruste vom Weissbrot dünn abschneiden, das Brot in 1 cm grosse Würfel schneiden. Die Schalotten pel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe