Damaszener Messer

Amaranth-Gratin mit Lauch

  100g Amaranth; aus dem Reformhaus - oder
  1ts Butter; oder Margarine
  200ml Milch
   Soja-Sauce
   Pfeffer
   Muskatnuss; gerieben
  150g Lauch; in Ringen
  100g Mozzarella
   Fett; für die Form



Zubereitung:
Für Schwangere und Stillende: Leichte Hauptmahlzeit.

Amaranth ist eine alte mittelamerikanische Getreideart, Sie enthält
doppelt soviel Kalzium wie Milch. Amaranth sollte mit Milchprodukten
zubereitet werden, damit der Darm sie besser verarbeiten kann. Der hohe
Eisengehalt und die Aminosäure Lysin machen Amaranth besonders
wertvoll.

Backofen auf 200 Grad (Gas Stufe 3) vorheizen. Amaranth in einem Topf
im zerlassenen Fett anbraten, mit der Milch angiessen und mit
Soja-Sauce, Pfeffer und Muskat würzig abschmecken. 10 Minuten bei
kleiner Hitze quellen lassen. Wurzel, Aussenblätter und Blattenden von
der Lauchstange entfernen, die Stange in 1 cm dicke Abschnitte teilen.
In ein Sieb geben, gut abbrausen und abtropfen lassen. Die Lauchringe
mit einem kleinen Schuss Wasser in einen Topf geben und garen. Dann
Amaranth mit der Lauchflüssigkeit in eine gefettete kleine Auflaufform
(Durchmesser ca. 18 cm) geben. mit den Lauchringen bedecken, diese mit
Soja-Sauce, Pfeffer und Muskat würzen.
Mozzarella in Wüfel schneiden und über den Lauchringen verteilen.
Die Form in den heissen Ofen schieben und 15-20 Minuten gratinieren.
Wer keinen Lauch mag, nimmt statt dessen Tomaten oder Zucchini.

(Ca. 840 kcal bzw. 3513 kJ).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zwiebelkuchen nach Frau Maürer
Den Speck oder die Schinkenwurst in feine Würfelchen schneiden. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden und in Butter and ...
Zwiebelkuchen Nach Unserem Bäck
Den Speck oder die Schinkenwurst in feine Würfelchen schneiden. Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden und in Butter and ...
Zwiebelkuchen, von Jutta Richter
Mehl in eine Schüssel geben, Trockenhefe dazugeben und vermischen. Jetzt nach und nach das lauwarme Wasser hinzufügen. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe