Reis-Paprika-Topf

  375g Schweinekeule
   Kümmel
   Salz
   Pfeffer
  2tb Öl
  4 Zwiebeln, gewürfelt
  4 Paprikaschoten
  1 Tas. Reis
  1 Lorbeerblatt
  0.75l Fleischbrühe



Zubereitung:
Die Schweinekeule würfeln, mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. In Öl
anbraten, die Zwiebeln dazugeben, 10 min. braten, die Paprikaschoten
halbieren, in Streifen schneiden. Paprika, Fleisch, Reis, Salz, Pfeffer,
Lorbeerblatt in die Fleischbrühe geben, alles 20 Min. leise kochen lassen.

(pro Portion ca. 570 kcal/2385 kJ)


Erfasser:

Datum: 08.11.1994

Stichworte: Eintopf, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Pudding mit Schinken
Die Kartoffeln mit dem Schinken durch den Wolf drehen. Dann alle anderen Zutaten zufügen, die Zwiebel in Butter gedü ...
Kartoffelpuffer
Kartoffeln schälen, fein reiben, überflüssiges Wasser etwas abgiessen und mit den übrigen Zutaten gut vermengen. Fet ...
Kartoffelpuffer auf englische Art
Kartoffeln und Zwiebeln vermengen, Mehl und Ei hinzufügen und mit Milch verrühren, bis ein fester Teig entsteht. Mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe