Reisteigröllchen mit Gemüse

  4 Reisteigblätter
  1 grosse Möhre
  2 Frühlingszwiebeln
  2tb Sojasprossen
  2 Shiitakepilze
  1 Msp. Knoblauch, gepresst
  1tb Sojasauce
  1 Msp. Chilipaste
  1tb Sherry
  1tb Öl
   Frittierfett oder Erdnussöl



Zubereitung:
Die Reisblätter mit Wasser bepinseln und einige Minuten auf feuchte
Geschirrtücher legen, bis sie weich sind. Möhre, Frühlingszwiebeln
und Shiitakepilze in schmale Juliennestreifen schneiden und zusammen
mit Sojasprossen und Knoblauch ca. 3 Minuten in einer Pfanne mit Öl
braten. Dann mit Sojasauce, Sherry und Chilipaste abschmecken.

Die Reisblätter mit dem Gemüse füllen und in heissem Fett ca. 3
Minuten frittieren. Vor dem Servieren auf Küchenpapier abtropfen
lassen, damit sich nicht zu viel Fett auf den Platten ansammelt und die
Häppchen angenehmer zum Anfassen sind.

Mit süsser Chilisauce (aus dem Asialaden) zum Dippen servieren.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2000/
12/19/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Artischockensalat mit gebratenen Scampi
Die äusseren Blätter der Artischocken entfernen, schälen und halbieren. Nun in heissem Olivenöl scharf anbraten. Kräuter ...
Artischockensalat mit Zanderfilet
1. Tomaten blanchieren, enthäuten, vierteln, Kerne entfernen. Zitronensaft mit 1/2 l kaltem Wasser mischen. 2. Stiele d ...
Artischocken-Sauce mit Tomaten
(passt zu Spaghetti, Penne) Alle harten Blätter der Artischocken bis zu den inneren weichen abziehen. Davon nur die har ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe