Blintschiki mit Quark'

   Teig nach Grundrezept
  200g Quark
  0.5tb weiche Butter
  2 'Eigelb
  2tb Zucker
  1pn Salz
   evtl. 30-50 g Rosinen



Zubereitung:
- Erfasst von countrymouse@aon.at Blintschiki nur auf einer Seite
backen.
Quark mit den übrigen Zutaten verrühren und jeweils etwas Füllung
auf die gebackene Seite der Blintschiki streichen.
Wie ein Kuvert zusammenfalten und in heisser Butter auf beiden Seiten
bräunen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feuergurken
* Die Gurken gründlich waschen und ungeschält in Stücke schneiden. * Die Gurkenstücke mit Salz bestreuen, 24 Stunden an ...
Feurige Garnelensuppe
Tom Yam Gung scharf, gelingt leicht 1. Garnelen von Kopf und Schale befreien, beides aufheben, Schwanzende unbedingt am ...
Feuriges Wokgemüse mit Glasnudeln'
Gemüse putzen und waschen. Brokkoli in kleine Röschen, anderes Gemüse in grobe Streifen zerteilen. Glasnudeln in ka ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe