Remoulade

  2 Eigelb (Kl. L)
  125ml Öl
  60g Gewürzgurken
  0.5bn Krause Petersilie
  0.5bn Kerbel
  5 Estragonstiele
  4 Sardellenfilets (in Öl)
  140g Kleine Kapern
  2tb Senf (mittelscharf)
   Salz
   Schwarzer Pfeffer; grob gemahlen
   Zucker



Zubereitung:
1. Aus Eigelb und Öl eine Grundmasse Mayonnaise herstellen.

2. Die Gurken und die Kräuter hacken. Die Sardellenfilets abbrausen,
trockentupfen und hacken. Die Kapern abspülen und abtropfen lassen.
Alles unter die Mayonnaise mischen.

Mit Senf, Salz, 1 Prise Zucker und Pfeffer würzen.

: Zubereitungszeit: 40 Minuten
: Pro Portion 362kcal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spitzkohl mit Suppenfleisch
Suppenfleisch mit 1 Ltr. Wasser aufsetzen, mit Salz, der mit Nelken gespickten Zwiebel, der gehackten Zwiebel, Suppengrü ...
Spitzkohl mit Wurst
Den gesäuberten Spitzkohl achteln und in Salzwasser vorsichtig kochen, damit die Stücke nicht auseinander fallen. Eine ...
Spitzkohl-Auflauf mit Kürbis und Mettwürstchen
(*) Am besten Hokkaido-Kürbis; diese Sorte muss nicht geschält werden; gibt's im Bioladen. Den Spitzkohl längs vierteln ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe