Rhabarber-Auflauf

  5 alte Brötchen
  0.375l Milch
  500g Rhabarber
  2 reife Bananen
  150g Zucker
  2 Gläschen Fruchtlikör (8 cl)
  60g Margarine
  3 Eier
  1 Prise Salz



Zubereitung:
Brötchen kleinschneiden, in warmer Milch einweichen. Rhabarber
putzen, waschen, in vier Zentimeter lange Stücke schneiden. Mit
Bananenscheiben in einer feuerfesten Form mit 75 g Zucker und Likör
vermischen. Fett und die übrigen 75 g Zucker schaumig rühren. Die
Eigelb, Salz und das eingeweichte Brot untermischen. Eiweiss steif
schlagen, unterziehen und die Brotmasse auf das Obst füllen. Bei
180Grad etwa 60 Minuten backen.

(Pro Person ca. 725 Kalorien)


Erfasser: Patrick Rother

Datum: 29.09.1993

Stichworte: News, Rhabarber, Aufläufe, Süssspeisen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hackfleisch
Wer viel Hackfleisch verwendet, kann preiswerte und abwechslungsreiche Fleischgerichte zubereiten - vom einfachen Ha ...
Hackfleisch (Info)
Hackfleisch gibt es in verschiedenen Fleischsorten und Qualitätsstufen zu kaufen. Das bei uns übliche Hackfleisch be ...
Hackfleisch Auflauf II
Brötchen in eine Schüssel geben, mit Wasser begiessen. Einweichen. Ausdrücken. Mit Hackfleisch und Eiern in einer Sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe