Amaretti

  300g geschälte, gemahlene Mandeln
  6dr Bittermandelöl
  300g Zucker
  3 Eiweiß
  100g Puderzucker zum Bestäuben



Zubereitung:
Mandeln, Bittermandelöl und Zucker mischen. Eiweiss sehr steif
schlagen und nach und nach unter den Mandelteig mischen. Aus dem Teig -
er darf nicht weich sein - 4 1/2 cm grosse Kügelchen formen. Ein
Backblech mit Pergamentpapier auslegen und die Amaretti mit grösserem
Abstand auf das Backblech legen. Im Backofen auf der mittleren Schiene
lichtgelb backen, besser trocknen.
Backzeit: 30 Minuten Elektroherd: 160 Grad C Gasherd: Stufe 1 oder
kleinste Flamme Noch warm dicht mit Puderzucker bestreuen. Leicht
abkühlen lassen, dann vom Papier lösen.

*Quelle: Menü Backen von A-Z Erfasst von Sylvia Mancini



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ländlicher Apfelkuchen
Folge 335, vom 17. April 2005 von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt Bearbeitet von Loth ...
Landsgemeindesteak mit Öpfelröschti (Appenzell)
Schweinesteaks würzen, im heissen Öl drei Viertel fertig braten. In eine Gratinform legen, mit dem Schinken und dem Käse ...
Langos
Aus der Germ, etwas Milch und einer handvoll Mehl bereitest Du ein "Dampfl" (Vorteig). Dieses lässt Du zugedeckt gehen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe