Blitz-Karottenkuchen

  400g Karotten
  1 Unbehandelte Zitrone; Schale und Saft
  200g Rohrzucker
  200ml Sonnenblumenöl
  1ts Zimt
  1pk Backpulver
  400g Mehl
  1pk Vanillezucker
 
ZUM BESTREUEN:  Puderzucker



Zubereitung:
Die Karotten in der Küchenmaschine raspeln und mit den restlichen
Zutaten vermischen. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und
bei 180° C 40-50 Minuten backen. Nach Erkalten mit Puderzucker
bestäuben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brownies mit Walnüssen #2
*1 Blech von 36 x 40 cm Die Schokolade in Stücke brechen, die Butter kleinschneiden. Beides zusammen mit der Sahne in e ...
Brune kager
Butter, Zucker und Sirup ankochen Mandeln, Zitronat und Gewürze unterrühren. Pottasche in etwas kochendem Wasser auflöse ...
Brunsli
Die Schokolade und den Rohkakao im Wasserbad bei maximal 40 Grad auflösen. Die Mandeln mit dem Zucker und dem Eiweiss ve ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe