Blitz-Karottenkuchen

  400g Karotten
  1 Unbehandelte Zitrone; Schale und Saft
  200g Rohrzucker
  200ml Sonnenblumenöl
  1ts Zimt
  1pk Backpulver
  400g Mehl
  1pk Vanillezucker
 
ZUM BESTREUEN:  Puderzucker



Zubereitung:
Die Karotten in der Küchenmaschine raspeln und mit den restlichen
Zutaten vermischen. Den Teig in eine gefettete Springform füllen und
bei 180° C 40-50 Minuten backen. Nach Erkalten mit Puderzucker
bestäuben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schokoladenkuchen I
Margarine schaumig rühren, Eier und Zucker dazurühren, sowie anschliessend saure Sahne und Kakao. Zum Schluss Mehl u ...
Schokoladenkuchen mit Ananas
Butter oder Margarine, Zucker und Salz mit dem Handrührgerät schaumig-cremig aufschlagen. Vier Eier nach und nach unterr ...
Schokoladenkuchen mit Beeren
Zerbröckelte Schokolade und Butter auf kleiner Gasflamme schmelzen lassen. Eier, Zucker und ausgekratztes Vanillemark sc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe